Release Notes September 2018

Es gibt neue Funktionalitäten in e-abo! Unser Entwicklungsteam hat die Sommerpause kreativ genutzt! Das ist neu:

Abonnement-Modell

Bietest du ein Abo-Modell an, das sich automatisch nach der Laufzeit verlängert, inklusive Mindestlaufzeit und Kündigungsfrist? Jetzt kannst du das zeitsparend mit e-abo verwalten.

Erfasse deine Konditionen einfach im Web, erstelle die Buchung einmalig für deine Teilnehmer*innen in der e-abo App und das Abo wird am Ende Laufzeit automatisch verlängert. Deine Teilnehmer*innen haben alle Infos zu den vertraglichen Bedingungen in der e-abo App und können das Abo gemäss den vertraglichen Bedingungen in der e-abo App kündigen.

Wir haben Videos zu diesem Thema in unserem e-abo youtube channel für dich bereit gestellt.

Sich automatisch verlängernde Abos 

Kursteilnehmer*in kann Abo in e-abo kündigen

Als Kursleiter*in kannst du Abos für Teilnehmer kündigen, welche e-abo nicht nutzen

Verwaltung von mehreren Kursorten

Bietest du Kurse an unterschiedlichen Orten an? Dann kannst du diese einfach im Web erfassen und den einzelnen  Kursen oder Kursterminen zuordnen. Für deine Teilnehmer*innen ist der jeweilige Kursort beim Kurs ersichtlich.

In unserem e-abo youtube channel findest du ein kurzes Video zu diesem Thema.

Organisieren von unterschiedlichen Kursorten

Verbesserungen

  • Registrierungs-E-Mail – Hier haben wir einen zusätzlichen Text eingefügt und bitten die Teilnehmer*innen, ihre Daten vollständig zu erfassen.
  • Kursleiter*in kann Notizen pro Teilnehmer*in in der App bearbeiten.
  • Teilnehmerliste ist neu nach Vorname alphabetisch sortiert.
  • Buchungen können für einen  bestimmten Tag erstellt werden.
  • Screen-Bereiche, wo erforderlich, sind jetzt ’scrollbar‘.

Behobene Bugs

  • Auswertung – Export – Beim Export der Daten wurden die ‚Preisfelder‘ ohne Währung als numerisches Feld exportiert. Dies vereinfacht die Summenbildung im Excel.
  • Anbieter*in konnte die Kurse eines anderen Kursleiters nicht bestätigen.
  • Kursleiter*in konnte Buchungen nicht mutieren, wenn er/sie diese nicht selbst erstellt hatte.
  • Status-Anzeige der Teilnehmer*innen in ‚Laufende Kurse‘ –  Behebung eines kleinen Fehlers.

Mit herzlichen Grüssen

Euer e-abo Team

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.